Forum Seele und Astrologie
Praxis für systemische Lebensberatung, Coaching - Vorträge - Seminare

Forum Übersicht

In eigener Sache


Astrologie und Seele sind untrennbar mit griechischer Mythologie oder Mythologie im Allgemeinen verwoben. In dieser Welt der Götter, Halbgötter und Helden leben auch die Musen, die Schutzgöttinnen der Künste. Der griechische Dichter Hesiod legt in seiner Theogonie die Zahl der Musen auf neun fest. Und von ihm erfahren wir, dass die Musen Töchter des Zeus und der Titanin Mnemosyne sind.

Und so wie die Griechen Philosophie, Dichtung, Tragödie und andere Künste den Musen weihten, möchten wir unser Forum und unsere Arbeit Mnemosyne, der Göttin der Erinnerung weihen.

Forum Seele und Astrologie entstand im Jahre 2006 auf Grund einer Initiative von Susanne und Ferdinand Heindl (f-s-a.at und numerologie.at). Das Forum widmet sich dem weiten Feld der Seele, der Astrologie, Numerologie, den Ordnungen und Verstrickungen im Familiensystem (in der Seele) sowie der darin wirkenden Dynamik.

© Ferdinand J. Heindl, 2008